Italien im Herzen

Vegetarisch in Italien unterwegs: Neapel

Vegetarisch in Italien unterwegs: Neapel
Vegetarisch in Italien unterwegs: Neapel

Die süditalienische Küche ist bekannt für ihre Verwendung von frischem Gemüse, aromatischem Olivenöl und einem vergleichsweise geringen Anteil an Fleisch. Vor allem in Neapel lassen kreative Gemüse-Antipasti, leckere Pasta und Pizza das Herz von Vegetariern und Veganern höher schlagen. Schon oft wurde ich gefragt, ob man in Neapel auch…

Palermo ist „Italienische Kulturhauptstadt 2018“

Palermo ist „Italienische Kulturhauptstadt 2018“
Palermo ist „Italienische Kulturhauptstadt 2018“

Die sizilianische Hauptstadt Palermo wurde am 31. Januar 2017 zur Italienischen Kulturhauptstadt 2018 ernannt. Gratulation! Die begehrte Auszeichnung „Italienische Kulturhauptstadt“ wurde vom italienischen Minister für Kulturgüter und Tourismus Dario Franceschini an Palermo vergeben. Das freut mich sehr, denn die Hauptstadt Siziliens hat viele sehenswerte Kulturgüter und…

Die neapolitanische Saga geht weiter: „Die Geschichte eines neuen Namens“ von Elena Ferrante

Die neapolitanische Saga geht weiter: „Die Geschichte eines neuen Namens“ von Elena Ferrante
Die neapolitanische Saga geht weiter: „Die Geschichte eines neuen Namens“ von Elena Ferrante

Ungeduldig habe ich „Die Geschichte eines neuen Namens“ erwartet, den zweiten Teil  von Elena Ferrantes neapolitanischer Saga. Würde er die Spannung von „Meine geniale Freundin“ aufrecht erhalten? Wie wird sich die Freundschaft und das Leben von Lenù und Lila weiter entwickeln? So…

Musik-Tipp: „Pompeji“ von Radoslaw Pallarz

Musik-Tipp: „Pompeji“ von Radoslaw Pallarz
Musik-Tipp: „Pompeji“ von Radoslaw Pallarz

Vor fast 2000 Jahren wurde die blühende Stadt Pompeji beim Ausbruch des Vesuvs zerstört. Heute fasziniert die Ausgrabungsstätte und ihre tragische Geschichte Millionen Besucher aus aller Welt. Der Komponist Radoslaw Pallarz gibt dieser Faszination nun eine Stimme:  In seinem Werk „Pompeji“ hat er antike Graffiti…

Buchvorstellung: „Der Engelfotograf – Eine Kindheit in Kalabrien“

In dem Roman „Der Engelfotograf“ erzählt Gino Chiellino bildstark von der Befreiung aus kargen Verhältnissen im Kalabrien der 50er-Jahre, traumatischen Erfahrungen und dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Rusco, der junge Protagonist der Erzählung, wächst in den 1950ern in einem armen kalabrischen Bergdorf auf. Als…

Romantik-Event am Valentinstag in Camogli (Ligurien)

Romantik-Event am Valentinstag in Camogli (Ligurien)
Romantik-Event am Valentinstag in Camogli (Ligurien)

Sehr romantisch begeht das einstige Fischerdorf Camogli in Ligurien den Tag der Liebenden. Vom 11. bis 14. Februar 2017 findet dort die Veranstaltung „San Valentino …Inamorati a Camogli“ statt, die sich ganz der Liebe verschrieben hat. In vielen italienischen Städten gibt es Veranstaltungen rund…

Südtirol: Geheimnisse der ladinischen Küche

Südtirol: Geheimnisse der ladinischen Küche
Südtirol: Geheimnisse der ladinischen Küche

Gefüllte Schlutzkrapfen, deftige Käseknödel und frittierte Teigtaschen: Die ladinische Küche in Südtirol ist bekannt für köstliche Spezialitäten. Bei einem Kochkurs in einer Osteria in St. Vigil durften wir der Besitzerin über die Schulter schauen und wurden in traditionelle Rezepte eingeweiht. Idyllisch liegt die Osteria Plazores mitten im Südtiroler St.Vigil in…

Krippen aus Neapel von Luigi Buommino

Krippen aus Neapel von Luigi Buommino
Krippen aus Neapel von Luigi Buommino

Neapel ist berühmt für kunstvolle Weihnachtskrippen, die dort im Dezember in keinem Wohnzimmer fehlen dürfen. Wir zeigen euch Impressionen neapolitanischer Krippen, die vom Künstler und Bildhauer Luigi Buommino erbaut wurden. Mit diesen Fotos von Krippen aus Neapel möchte ich euch allen frohe Weihnachten…

Schneller nach Italien: neuer Gotthard-Basistunnel in Betrieb

Es gibt eine gute Neuigkeit für alle, die mit dem Zug nach Italien fahren  möchten: Letztes Wochenende wurde der neue Gotthard-Basistunnel in Betrieb genommen. Er ist mit 57 Kilometern der längste Tunnel der Welt.  Nach 17-jähriger Bauzeit ist der neue Tunnel durch den Gotthard…

Hervorragender Bildband: „Caravaggios Erben – Barock in Neapel“

Zur Wiesbadener Gemäldeausstellung „Caravaggios Erben – Barock in Neapel“ im Winter 2016/2017 hat der Hirmer-Verlag einen prächtigen Bildband herausgegeben. Das umfangreiche Werk ist ein Juwel für alle Kunstliebhaber und Interessierte an der Geschichte Neapels. Aufmerksam wurde ich auf den Prachtband während der Frankfurter Buchmesse 2016. Am Stand…

Verso Sud: Festival des italienischen Films 2016

Verso Sud: Festival des italienischen Films 2016
Verso Sud: Festival des italienischen Films 2016

Fans des italienischen Films sollten das Filmfestival „Verso Sud“ vom 25.11.2016 bis 8.12.2016 in Frankfurt/Main nicht verpassen. Zum 22. Mal werden ausgewählte italienische Dokumentar- und Spielfilme gezeigt. Eröffnet wird die Veranstaltung mit dem in Neapel spielenden Film „Per Amor Vostro“…

Buchvorstellung: „Die Dolomitenladiner. Mensch, Landschaft, Kultur“

Sie leben in zwei Südtiroler Tälern, im Trentino und Belluno und haben eine eigene Sprache: die Ladiner. Doch wo genau spricht man Ladinisch? Wer sind die Ladiner und wie ist ihre Sprache entstanden? In diesem Buch erfahrt ihr, was diese besondere Kultur ausmacht  und wo man sie erleben kann. Im Herzen…

St. Vigil: Zauberhaftes Südtiroler Dorf in den Dolomiten

St. Vigil: Zauberhaftes Südtiroler Dorf in den Dolomiten
St. Vigil: Zauberhaftes Südtiroler Dorf in den Dolomiten

Du bist auf der Suche nach einem herrlich gelegenen Urlaubsziel mit hervorragender Küche und vielen Ausflugsmöglichkeiten? Dann könnte Dir das Bergdorf St. Vigil in Südtirol gefallen. Zwischen Dolomitengipfeln liegt es in einem sonnenverwöhnten Tal ohne Durchgangsverkehr. Hier ein kleiner Reiseführer mit vielen Tipps. Malerisch erstreckt sich…

Buchtipp: „Italienische Weihnachten“, Hrsg. Klaus Wagenbach

Italienische Weihnachten ist nicht immer still. Dass die Heilige Nacht in Italien manchmal sogar ziemlich irre ist, könnte man nach dem Lesegenuss dieses Buches glauben.  Bekannte Autoren erzählen in „Italienische Weihnachten“ amüsante, verrückte und besinnliche Geschichten rund um „Natale“. Bunt und vielfältig ist das italienische Weihnachtsfest:…

Buchmesse Frankfurt 2016: Italien-Entdeckungen

Auf der derzeit stattfindenden Frankfurter Buchmesse habe ich mich auf die Suche nach interessanten Neuerscheinungen rund um das Thema Italien begeben. Meine Buchentdeckungen möchte ich euch kurz vorstellen. Endlich wieder Buchmesse! Bei meinem Gang durch die riesigen Hallen der Frankfurter Buchmesse (19. bis…

Schlemmen in historischem Ambiente: Restaurant Sichelburg in Pfalzen

Schlemmen in historischem Ambiente: Restaurant Sichelburg in Pfalzen
Schlemmen in historischem Ambiente: Restaurant Sichelburg in Pfalzen

An der Burgenstraße im Südtiroler Pustertal laden faszinierende Burgen und Klöster zur Besichtigung ein. Einige von ihnen sind Museen, in anderen kann man übernachten oder stilvoll speisen. Eine außergewöhnliche Location für ein besonderes Essen ist das Restaurant Sichelburg in Pfalzen bei Bruneck. Im Pustertal inmitten…

Südtirol: Romantisches Mühlental in Lungiarü

Südtirol: Romantisches Mühlental in Lungiarü
Südtirol: Romantisches Mühlental in Lungiarü

Bei einer Wanderung durch das Mühlental in Lungiarü (Campill) erlebst Du malerische Mühlen, die sich wie Perlen am Seres-Bach aneinander reihen. Immer wieder eröffnen sich zauberhafte Panoramen über weite Wiesen auf die Gipfel der Dolomiten. Die Mühlen von Campill (ladinisch „Lungiarü“, ital. „Longiarù“) in den Dolomiten sind…

Zeitreise im Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde

Zeitreise im Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde
Zeitreise im Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde

Es gilt als eines der schönsten Freilandmuseen Italiens, das Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde im Pustertal. Auf einem malerisch gelegenen Gelände erzählen bezaubernde Bauernhäuser, antike Handwerksstätten und ein herrschaftlicher Gutshof vom Alltag der ländlichen Bevölkerung in der Vergangenheit. Das Leben der Bergbewohner in vergangenen Jahrhunderten übte schon immer eine besondere Faszination…

Lesenswert: „Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante

Lesenswert: „Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante
Lesenswert: „Meine geniale Freundin“ von Elena Ferrante

Die Neapolitanische Saga „Meine geniale Freundin“ hat weltweit das „Ferrante-Fieber“ ausgelöst. Die vielen positiven Rezensionen und der Hype um die mysteriöse Autorin haben mich neugierig gemacht, aber auch ein bisschen skeptisch. Als Neapel-Fan wollte ich es natürlich wissen: Wie liest sich diese Geschichte einer Frauenfreundschaft  im Neapel der Nachkriegsjahre?…

Naturerlebnis Sardinien: Ausflug zur Grotta di Nettuno

Naturerlebnis Sardinien: Ausflug zur Grotta di Nettuno
Naturerlebnis Sardinien: Ausflug zur Grotta di Nettuno

Während Alghero im Nord-Westen Sardiniens mit einer wunderbaren Altstadt beeindruckt, ist die Umgebung vor allem für ihre Naturschönheiten bekannt. Eine davon ist das Capo Caccia mit der berühmten Grotta di Nettuno, eine bezaubernde und überraschend große Meeresgrotte.