Italien im Herzen

Barock-Neujahrskonzert in Rom: Stilvoll ins neue Jahr

Sie möchten Silvester in Rom verbringen und zum Jahreswechsel einmal etwas ganz Besonderes erleben? Dann begrüßen Sie das Neue Jahr in einer der ältesten Kunstgalerien Roms mit einem Barock-Konzert und bewundern Sie die Meisterwerke großer italienischer Künstler. Stilvoller kann man nicht ins neue Jahr kommen!

Neptuns Brunnen an der Piazza Navona in Rom (© Vito Arcomano - Fototeca ENIT)

Neptuns Brunnen an der Piazza Navona in Rom (© Vito Arcomano – Fototeca ENIT)

Nach einer Führung durch den Pamphilj Palast und die Doria Pamphilj Galerie, eine der ältesten Kunstgalerien Roms, kann man ein Barock-Konzert im Thronsaal erleben. In der Galerie gibt es großartige Gemälde von Caravaggio, Raffael, Tiziano und Berninis zu sehen. Danach findet der Höhepunkt des Abends statt: ein Barock-Konzert, gespielt  auf originalen Instrumente der Epoche in einem wahrhaft prunkvollen Ambiente. Es gibt eine Einführung in alle Musikstücke und Instrumente.

Der Palazzo Pamphilj aus dem 17. Jahrhundert liegt an der schönen Piazza Navona in Rom. In seinen Räumen befindet sich die Brasilianische Botschaft und die Doria Pamphilj Galerie mit einer eindrucksvollen Kunstsammlung.

Vor dem Konzert lohnt sich ein Bummel über die bunt beleuchtete Piazza Navona, wo man auf einem Weihnachtsmarkt Kunsthandwerk, Krippenzubehör und Weihnachtsdekoration erstehen kann.

Hier gibt es mehr Infos und Tickets für die Tour:
Neujahrs-Barock-Konzert in Rom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hast Du auch Italien im Herzen und möchtest über News informiert werden? Dann folge uns:


Powered by WordPress Popup