Italien im Herzen

Südtiroler Weihnachtsmärkte: Es beginnt die Meraner Weihnacht

In Meran gibt es ab 28. November ein Weihnachtsmärchen: Auf der Kurpromenade tauchen stimmungsvoll dekorierte Stände die Südtiroler Stadt in ein magisches Licht.  Neu am diesjährigen Weihnachtsmarkt ist das Kunstprojekt „Weihnachtsbäume in Meran – Kollektion 2014“, bei dem von Kulturschaffenden dekorierte Weihnachtbäume ausgestellt werden.

Zum ersten Mal werden auf dem Meraner Christkindkmarkt fast dreißig Weihnachtsbäume in der gesamten Innenstadt, etwa am Sandplatz und Thermenplatz, ausgestellt. Das Besondere: Sie wurden von namhaften Schauspieler, Fotografen und Modedesignern gestaltet. Der bekannteste Teilnehmer des Projektes ist der Radiosprecher und Musiker Renzo Arbore, eine Legende in Italien.

Begleitet wird der Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerksständen und kulinarischen Highlights von einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm. Es gibt einer kreative Weihnachtswerkstatt für Kinder und viele Konzerte.

Infos über das Veranstaltungsprogramm gibt es unter http://weihnacht.meran.eu/weihnachts.html.

Öffnungszeiten:
Täglich geöffnet vom 28. November bis 6. Januar 2015 (geschlossen am 25.12.2014).

Stand-Geschäfte:
Montags bis Donnerstag von 10.00 bis 19.30 Uhr
Freitags, Samstag und Feiertage von 10.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag von 10.00 bis 19.30 Uhr

Besondere Öffnungszeiten:
24.12.2014: 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr
31.12.2014:  10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
01.01.2015: 10.30 Uhr bis 19.30 Uhr
GESCHLOSSEN AM 25.12.2014

Gastrostände
Montag bis Donnerstag  10.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Freitag, Samstag und Feiertage 10.00 Uhr bis 22.30 Uhr
Sonntag 10.00 bis 21 Uhr

Besondere Öffnungszeiten
24.12.2014: 10.00 bis 17.00 Uhr
31.12.2014:  10.00 bis 17.00 Uhr
01.01.2015:  10.30 bis 21.00 Uhr
GESCHLOSSEN AM 25.12.2014

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.