Italien im Herzen

Neue Flugverbindungen nach Italien: Mailand, Rom und Venedig

Ab 15. Dezember 2014 fliegt die italienische Fluggesellschaft Alitalia von Berlin-Tegel und Düsseldorf im Codesharing* mit Air Berlin nach Mailand-Linate, Rom-Fiumicino und Venedig. Von dort gibt es Anschlussflüge zu anderen Städten in Süditalien und internationalen Zielen.

Damit stockt Alitalia das Flugplatzangebot im Jahr 2015 um 370.000 Plätze auf.

*Anmerkung: „Codesharing“ bedeutet, dass sich zwei Fluggesellschaften eine Maschine teilen.

 

Quelle: Pressemitteilung ENIT (Italienische Zentrale für Tourismus) vom 31.10.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.